Pflege zu Hause - Infos für Pflegebedürftige und Angehörige

Als Pflegebedürftiger oder Angehöriger haben Sie Anspruch auf viele Zusatzleistungen, Pflegemittel und Zuschüsse für die Pflege zu Hause und genießen gegebenenfalls auch steuerliche Vorteile. Die häusliche Pflege zu stärken ist nicht nur unser Ziel, sondern auch das der Bundesregierung.

Infos für Pflegebedürftige und Angehörige

Zum 1. Januar 2017 wurden die bisher geltenden Pflegestufen 1 bis 3 von den fünf neuen Pflegegraden 1 bis 5 abgelöst. Seitdem dienen diese neuen Pflegegrade für die Einstufung der Pflegebedürftigkeit von Betroffenen. Diese Änderungen sollen im Rahmen des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSGII) vor allem demenzkranken Senioren die gleichen Pflegeleistungen zusichern, wie den körperlich Pflegebedürftigen. Wie Sie oder Ihre Angehörige einen Pflegegrad von der Krankenkasse erhalten und auf welche Geldleistungen und Sachleistungen Sie einen Anspruch für die Pflege zu Hause haben erfahren Sie in unserem Überblick.

Die neuen Pflegegrade:

Pflegegrad 1geringe Beeinträchtigung der Selbständigkeitab 12,5 bis unter 27 Gesamtpunkte
Pflegegrad 2erhebliche Beeinträchtigung der Selbständigkeitab 27 bis unter 47,5 Gesamtpunkte
Pflegegrad 3schwere Beeinträchtigung der Selbständigkeitab 47,5 bis unter 70 Gesamtpunkte
Pflegegrad 4schwerste Beeinträchtigung der Selbständigkeitab 70 bis unter 90 Gesamtpunkte
Pflegegrad 5schwerste Beeinträchtigung der Selbständigkeit mit besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgungab 90 bis 100 Gesamtpunkte

Transparent und Bezahlbar Holen Sie sich ein unverbindliches Angebot ein! Füllen Sie unser Pflegebedarfsformular aus und erhalten Sie Vorschläge für Ihre Pflegekraft! Wenn Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Übersicht der Pflegeleistungen beim Pflegegrad 1

Bearbeiten
Übersicht der Leistungen Pflegegrad 1
Pflegegeld (ambulant) ---
Pflegesachleistung (ambulant) ---
Entlastungsbetrag ¹ (ambulant) 125 €
Leistungsbetrag (vollstationär) 125 €
Tages-/Nachtpflege 125 €
Kurzzeitpflege 125 €
Verhinderungspflege 125 €
Wohnumfeldverbesserung bis 4000€ (pro Maßnahme)
Pflegehilfsmittel 40€

¹ Hier eine zweckgebundene Kostenerstattung, keine Geldleistung
² einsetzbarer Entlastungsbetrag für Personen mit PG

Übersicht der Pflegeleistungen beim Pflegegrad 2

Bearbeiten
Übersicht der Leistungen Pflegegrad 2
Pflegegeld (ambulant) 316€
Pflegesachleistung (ambulant) 689€
Entlastungsbetrag ¹ (ambulant) 125 €
Leistungsbetrag (vollstationär) 770 €
Tages-/Nachtpflege 689 €
Kurzzeitpflege 1612 €
Verhinderungspflege 1612 €
Wohnumfeldverbesserung bis 4000€ (pro Maßnahme)
Pflegehilfsmittel 40€

¹ Hier eine zweckgebundene Kostenerstattung, keine Geldleistung
² einsetzbarer Entlastungsbetrag für Personen mit PG

Übersicht der Pflegeleistungen beim Pflegegrad 3

Übersicht der LeistungenPflegegrad 3
Pflegegeld (ambulant)545€
Pflegesachleistung (ambulant)1.298 €
Entlastungsbetrag ¹ (ambulant)125 €
Leistungsbetrag (vollstationär)1.262 €
Tages-/Nachtpflege1.298 €
Kurzzeitpflege1.6125 €
Verhinderungspflege1.612 €
Wohnumfeldverbesserung bis 4000€ (pro Maßnahme)
Pflegehilfsmittel40€

¹ Hier eine zweckgebundene Kostenerstattung, keine Geldleistung
² einsetzbarer Entlastungsbetrag für Personen mit PG

Übersicht der Pflegeleistungen beim Pflegegrad 4

Bearbeiten
Übersicht der Leistungen Pflegegrad 4
Pflegegeld (ambulant) 728 €
Pflegesachleistung (ambulant) 1.612 €
Entlastungsbetrag ¹ (ambulant) 125 €
Leistungsbetrag (vollstationär) 1.775 €
Tages-/Nachtpflege 1.612 €
Kurzzeitpflege 1.612 €
Verhinderungspflege 1.612 €
Wohnumfeldverbesserung bis 4000€ (pro Maßnahme)
Pflegehilfsmittel 40€

¹ Hier eine zweckgebundene Kostenerstattung, keine Geldleistung
² einsetzbarer Entlastungsbetrag für Personen mit PG

Übersicht der Pflegeleistungen beim Pflegegrad 5

Übersicht der LeistungenPflegegrad 5
Pflegegeld (ambulant)901 €
Pflegesachleistung (ambulant)1.995 €
Entlastungsbetrag ¹ (ambulant)125 €
Leistungsbetrag (vollstationär)2.005 €
Tages-/Nachtpflege1.995 €
Kurzzeitpflege1.612 €
Verhinderungspflege1.612 €
Wohnumfeldverbesserung bis 4000€ (pro Maßnahme)
Pflegehilfsmittel40€

¹ Hier eine zweckgebundene Kostenerstattung, keine Geldleistung
² einsetzbarer Entlastungsbetrag für Personen mit PG

OBEN